Beliebte internationale Winzer im Überblick

Im Wein- und Champagner-Sortiment von Gustus Wein sind große, renommierte Weingüter aus klassischen Weinländern ebenso vertreten wie kleine, noch kaum entdeckte Weinproduzenten aus weniger bekannten Weinländern. Wir präsentieren Ihnen hier regelmäßig die beliebtesten internationalen Weingüter. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren.

Beliebte Winzer aus Deutschland

Die deutschen Top-Weingüter sind im VDP organisiert: Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter e. V. Vereinigt. Derzeit gehören rund 200 Weingüter und deren Winzer diesem Qualitätsmerkmal an. Deutsche Weingüter haben oftmals eine lange Tradition. Seit Jahrhunderten sind diese wegen ihrem besonderem Weißwein begehrt. In den letzten 25 Jahren hat sich der Weinanbau qualitativ so stark gesteigert, daß die internationale Nachfrage nach Wein aus deutschen Weingütern für Weißwein aber auch für Rotwein beispiellos gestiegen ist.

Beliebte Winzer aus Frankreich

Weingüter, die nach internationaler Anerkennung schmachten, richten sich nach den Winzern Frankreichs und ahmen diese nach. Aus diesem Grund haben sich französische Rebsorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc, Syrah & Shiraz sowie Cabernet Sauvignon auf der ganzen Welt verbreitet. Frankreichs Weingüter produzieren legendäre Weine und standen mit Ihrem Wissen anderen Anbauländer als Pate bereit. Innerhalb Frankreichs befinden sich derzeit die Weingüter in der Provence, des Languedoc und die Anbaugebiete im Südwesten von Frankreich im Aufwind. Sie produzieren derzeit Rotweine von höchster Qualität.

Beliebte Winzer aus Italien

Italiens Weingüter haben wohl eine der längsten und intensivsten Verbindungen zum Wein. Die Winzer dieses Landes bieten Weinliebhabern wohl das komplexeste und interessanteste Weinangebot. Es reicht von elegant bis üppig bei Rotweinen und spritzig und fruchtig bei Weißweinen aus Italien. Die Weingüter Italiens greifen auf mehr aus 300 Rebsorten zurück. Begünstigt wird der Weinanbau durch das mediterrane Klima Italiens, welches durch den kühlen Einfluss des Meeres und die hohe Anzahl der Sonnenstunden hochwertige Weine gedeihen läßt.

Beliebte Winzer aus Spanien

Als eines der traditionellsten Weinländer bietet Spaniens Weinbauern und deren Weingütern weltweit die größte Anbaufläche. Die gesamte Weinanbaufläche beträgt mehr als 1 Million Hektar und ist somit die größte Weinanbaufläche für Wein weltweit. Die hochwertigen Weine aus spanischer Produktion kommen von den Weingütern im Norden des Landes. Besonders sind die Weingüter in der Region Rioja und Navarra hervorzuheben, die ein Aushängeschild für beste spanische Rotweine bilden. Südöstlich davon liegen die Weinberge der Bodegas Borsao, die zu den Lieblingsweine von Robert Parker gehören.
Allgemein findet der international anerkannte Weinkritiker Robert Parker spanische Weine als etwas ganz besonderes. Nicht umsonst hat er das Weingut Marqués de Griñón seit 1995 zur internationalen Beobachtung verholfen.

Beliebte Winzer aus Südafrika

Südafrikanische spitzen Weingüter liegen im Südwesten Südafrikas. Rund ums Kap der guten Hoffnung werden beste Weine und vielfältige Weine produziert. Die bekannteste Region ist das Westkap mit den berühmtesten Gebieten Stellenbosch oder Frankschhoek sowie Walker Bay. Das Klima in diesen Region läßt die Winzer der Weingüter hervorragende Weine erzeugen. Klangvolle und geschichtsträchtige Weingüter sind hier ansässig, wie zum Beispiel: Allesverloren – qualitative Spitze der Kapweine; Boschendal – eines der ältesten und renommiertesten Weingüter Südafrikas oder Flagstone – bekannt für Weißweine allererster Güte.